DAS UNTERNEHMEN

1925
gründet der Urgroßopa, Karl Petz-Melnicky eine kleine Kunst- u. Möbeltischlerei in 1150 Wien, Storchengasse.

1946
übernimmt Opa, Karl Melnicky Senior nach dem Ende des 2. Weltkrieges die väterliche Tischlerei und übersiedelt 1967 nach 1220 Wien, Mühlhäufelgasse.

1970
übernimmt Vater Karl Melnicky Junior die Familien Kunst-Möbeltischlerei und eröffnet 1971 in 2301 Groß-Enzersdorf, Schlosshoferstrasse 2 das Melnicky Möbelhaus.

2003
übernimmt Tochter Gabriele Melnicky, als vierte Generation, das langjährig familiengeführte Wohnstudio Melnicky.

2005
wurde das Eingangsportal und die Auslagen neu gestaltet. Durch die Umgestaltung konnten auch alle Tophersteller in der Ausstellung platziert werden.

Wir planen Ihr individuelles Heim!

Ob nun ein hochwertiges Loft oder Ihre erste eigene Wohnung, wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung für jeden Geldbeutel in Wien.

Kontaktieren Sie uns